Donnerstag, 9. Mai 2013

Kurz, aber heftig geduscht


So in etwa könnte man das bezeichnen, was sich am heutigen Herrentag am späteren nachmittag abgespielt hat. Nach einem sonnigen Nachmittag verdunkelte sich der Himmel gegen 16 Uhr. Anschliessend brach ein Sturm vom besten los, begleitet von einem etwa 10-minütigen Platzregen. Dann war das Spektakel vorbei - nicht ganz: 

Wenig später rauschte es nämlich erneut und unser kleines Bächlein präsentierte sich als reißender dunkelbrauner Wildbach, welcher viel Geschiebe und Äste mit sich schleppte. In der Folge musste die Harkeröder Strasse gesperrt werden. Grössere Schäden in unserem Quartier sind jedoch zum Glück ausgeblieben.
Kurzes Video mit unserem Dorfbach in Hochform



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen