Sonntag, 8. März 2015

1. Kaffeeklatsch: Ein voller Erfolg

Der Heimat- und Kulturverein Welbsleben hatte am Sonnabend zum 1. Kaffeeklatsch in die Einetalhalle geladen. Zuvor fand noch die Jahresversammlung der Volkssolidarität statt und so konnten die Mitglieder gleich sitzen bleiben und zusammen mit  den neu dazu  Gestoßenen einen unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee, selbstgemachtem Kuchen, Bockwurst und Kartoffelsalat  verbringen.
Wieder einmal war die Einetalhalle praktisch voll besetzt, Zeit zum Plaudern und zum Lachen. DAFÜR sorgte insbesondere eine Nostalgie-Modeschau von Katja Klumm und Hannelore Campell, die es in sich hatte und manchen Mann in arge Nöte brachte. In einer 30- minütigen Vorführung wurden die Glanzstücke der DDR-Modeindustrie und modischen Einflüsse der in Freundschaft verbundenen Nachbarstaaten präsentiert.  Da blieb kein Auge trocken.


Ganz nebenbei gab es  noch ein neues musikalisches Talent zu entdecken. Reinhard Kress am "Handörgerli". Auch damit kann man einen Saal zum Klatschen bringen.

Alles in allem ein toller Anlass und sicherlich werden alle Welbslebener schon heute rätseln, wann wohl der 2. Kaffeeklatsch stattfinden wird.... Ein großes Dankeschön allen Helfern, welche diesen wirklich kurzweiligen Nachmittag organisiert haben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen