Dienstag, 21. Juli 2015

Grundschule: Es geht zügig voran


Der Rückbau des 4. Stockwerkes unserer Grundschule geht erstaunlich schnell und vor allem sehr professionell vor sich. Das Bild links zeigt den Stand vom vergangenen Freitag und die Situation vom Montagnachmittag beschreibt das Bild rechts. Bis in zwei Tagen dürfte also diese erste Etappe abgeschlossen sein.


Inzwischen beginnen bereits Maurer von Westen her die Dachsockel aufzubauen und damit den Grundstein für die darauf folgenden Dachdeckerarbeiten zu legen. Ein Augenschein im Gebäude selbst ist im Moment nicht möglich, doch auch da wird offensichtlich schon fleißig gearbeitet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen