Montag, 16. November 2015

Kalender und/oder Fotochronik als Weihnachtsgeschenk

Letztes Jahr wurde in Welbsleben ein Kalender für das Jahr 2015 angeboten, weshalb es überflüssig war, einen weiteren Welbsleber-Kalender zu entwerfen. Dieses Jahr ist es so, dass noch kein Kalender vorliegt. Das kann natürlich nicht sein und so werden gleich zwei Produkte angeboten:

1. Kalender 2016 zum Preis von  6 €


Hierbei handelt es sich um den klassischen Wandkalender im Format A4-quer, gut beringt und mit Monatsübersicht, in welche man auch reinschreiben kann. 
Angehängt sind zwei Seiten mit Impressionen eines wunderschönen Herbstes 2015. Welbsleben in den schönsten Farben.

2. Fotochronik Oktober 2014 - Oktober 2015 zum Preis von 14 €

Vor einem Jahr wurde der Heimat- und Kulturverein Welbsleben gegründet. Als kleine Aufmerksamkeit  für das Archiv wollte ich die verschiedenen Aktivitäten mit Bildern und kurzen Texten zusammenfassen. Entstanden ist ein Fotobuch, welches ich darüber hinaus für meine Familie mit einigen weiteren Bildern ergänzte.

Nun hat sich  die Möglichkeit ergeben, dieses Fotobuch, für Welbsleben überarbeitet, durch eine Offsetdruckerei in größerer Auflage in sehr guter Qualität und trotzdem preisgünstig drucken zu lassen. 
Das Fotobuch besteht aus 34 Seiten Hochglanzdruck und ist fest gebunden. Die eigentliche Fotochronik umfasst 26 Seiten mit Monatsgliederung und Kurztexten.  Auf weiteren 8 Seiten finden sich Aufnahmen aus ganz Welbsleben.


Bestellungen Auslieferung und Bezahlung

Fotokalender und Fotochronik können ab Dienstag in der Fleischerei Brendel,  im Salon Anna an der Harkeröderstraße und bei der Wäscherei Kress bestellt werden.  Bestellungen werden bis 25.11.2015 angenommen. Auslieferung der Foto-Bücher und Kalender erfolgt bis spätestens 10. Dezember. Bezahlung bei Abholung. Außerdem kann natürlich auch online bestellt werden: walteranamur@gmail.com oder 03473 932 96 66

Die angegebenen Preise können je nach Auflage etwas sinken. Ein allfälliger Überschuss aus dem Verkauf gelangt anteilig als Spende  in die KITA zum Lustigen Eselchen, die Grundschule Welbsleben und die Jugendabteilung des SV Welbsleben.  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen