Samstag, 22. Dezember 2012

Neuer Naturpark Harz/ Sachsen Anhalt beschlossen

Am 20. Dezember fand im Hotel Nordmann Stangerode eine Pressekonferenz statt, an welcher durch den Umweltminister Hermann Onko Aeikens bekanntgegeben wurde, dass die noch verbleibende Harzfläche im östlichen Harzvorland und Unterharz neuer Naturpark "Harz/Sachsen-Anhalt(Mansfelder Land)" werde.
Laut MZ umfasst der neue Naturpark das Gebiet von Welbsleben bis Gorenzen, und von Molmerswende bis Hettstedt.

In vielen Medien wird über diesen Entscheid berichtet. Ich verlinke die Mitteldeutsche Zeitung und die Thüringische Landeszeitung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen