Montag, 22. September 2014

Reiterfest: Mehrfach Glück gehabt

Am vergangenen Samstag fand also unser diesjähriges Reiterfest statt. Wie gewohnt eine tolle Organisation, auch der Zeitplan konnte perfekt eingehalten werden.

Glück hatten die Veranstalter in mehrfacher Hinsicht: 

  • Obwohl der  Anlass für einmal am Samstag stattfand, wurden die Organisatoren mit einem großen Teilnehmerfeld und zahlreichen Besuchern belohnt.
  • Trotz mieser Prognose stand der Wettergott auf der Seite Welbslebens. Kein Tropfen Regen bis Veranstaltungsende. Dafür goss es dann nachts um so mehr.
  • Jump and drive: Beinahe wäre noch ein Kampfrichterstand unter die Räder gekommen.

Ansonsten keine besonderen Vorkommnisse, leckerer Kuchen in der Einetalhalle, herrlich duftende , frisch gebrannte Mandeln und andere Süssigkeiten an einem Stand. Nicht fehlen durfte natürlich auch  der Eiswagen, vor dem sich sofort eine lange Schlange bildete.

Danke den Organisatoren und vielen Freiwilligen, welche zum Gelingen des Anlasses beigetragen haben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen